Willkommen auf der Website der Gemeinde Lostorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Vandalenakt im Bereich Kindergarten/Dreirosenhalle / Belohnunung von CHF 500

Vandalenakt / Belohnung von CHF 500

Im Bereich Kindergarten/Dreirosenhalle in Lostorf haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag, 29./30. März 2019, mehrere Aussenleuchten mutwillig beschädigt. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von mehreren 1'000 Franken. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Verursacher führen, hat die Gemeinde Lostorf eine Belohnung von 500 Franken ausgesetzt.

 

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 29./30. März 2019, haben derzeit unbekannte Personen im Bereich des Kindergartens und der Dreirosenhalle in Lostorf mutwillig mehrere Aussenleuchten (Pollerleuchten) beschädigt. Durch diesen Vandalenakt entstand ein Gesamtschaden von mehreren 1'000 Franken. Der Vorfall wurde der Polizei gemeldet, entsprechende Abklärungen sind derzeit im Gang. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Verursacher führen, hat die Gemeinde Lostorf in der Zwischenzeit eine Belohnung von 500.- Franken ausgesetzt.

 

Personen, die Angaben zu den Verursachern machen können, werden gebeten, sich mit der Gemeindeverwaltung Lostorf (Telefon 062 285 80 80) oder der Kantonspolizei

Solothurn in Olten (Telefon 062 311 80 80) in Verbindung zu setzen.


Dokument 2019-04-02_Lostorf_Sachbeschadigungen_Zeugenaufruf.pdf (pdf, 356.5 kB)


Datum der Neuigkeit 2. Apr. 2019