Willkommen auf der Website der Gemeinde Lostorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrsbeschränkung Hauptstrasse Dorfeinfahrt Süd bis Mahrenstrasse v. 12.5.2017

Gestützt auf § 5 lit. d) der kantonalen Verordnung über den Strassenverkehr vom 3. März 1978 verfügt das Bau- und Justizdepartement:


Wegen Strassenbauarbeiten sind folgende Verkehrsmassnahmen erforderlich:
  • Die Fahrbahnen werden im Bereich der Vorbereitungsarbeiten verengt.
  • Es kann zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs kommen.
  • Die Einlenker Wengistrasse, Kirchmattstrasse, Räckholdernstrasse und Rennweg werden am Freitag, 16. Juni 2017, zwischenzeitlich gesperrt.
  • Die Einlenker Winznauerstrasse, Fuchslochstrasse und Chilenackerstrasse werden am Montag, 19. Juni 2017, zwischenzeitlich gesperrt.
  • Fussgänger werden im Baustellenbereich umgeleitet.
Dauer:    Montag, 22. Mai 2017 bis Montag, 19. Juni 2017, 18.00 Uhr


Wegen Deckbelagsarbeiten an der Hauptstrasse, ab der Migros bis Dorfeinfahrt Süd, sind folgende  Verkehrsmassnahmen  erforderlich:

  • Die Umleitung für den Bus erfolgt in beiden Richtungen ab Knoten Kreisschule über die Industriestrasse und Bachstrasse zur Stüsslingerstrasse.
  • Die Bushaltestelle Lostorf Kreisschule wird an die Industriestrasse in den Bereich Vorplatz Busgarage BOGG verlegt.
  • Die Bushaltestelle Lostorf Pfarrhof wird an die Bachstrasse in den Bereich Einmündung Rennweg  verlegt.
  • Die Bushaltestelle Lostorf Mahrenstrasse wird an die Bachstrasse in den Bereich Einmündung Wengistrasse verlegt.
Dauer:    Donnerstag, 15. Juni 2017, 04:00 Uhr bis Montag, 19. Juni 2017, 04:00 Uhr


Wegen Deckbelagsarbeiten an der Hauptstrasse, ab der Migros bis südlich des Rennweges, sind folgende Verkehrsmassnahmen   erforderlich:

  • Die Hauptstrasse wird im erwähnten Bereich für Motorfahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist gewährleistet.
  • Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen ab Knoten Kreisschule über die Industriestrasse und Bachstrasse zur Stüsslingerstrasse.
  • Die Ein-/Ausfahrten Rennweg, Räckholdernstrasse, Josef-Reinhartstrasse, Kirchmattstrasse, Hofmattstrasse, Gartenstrasse, Wengistrasse und Frank-Buchserstrasse werden gesperrt.
  • Die Zufahrt zum Rennweg, Josef-Reinhartstrasse, Hofmattstrasse, Gartenstrasse und Wengistrasse ist von Osten her über die Bachstrasse möglich.
  • Die Zufahrt zur Räckholdernstrasse, Kirchmattstrasse und Frank-Buchserstrasse ist von Westen her über die Mahrenstrasse möglich.
  • Die Zu-/Wegfahrt der Liegenschaften im Baustellenbereich Hauptstrasse Nr. 1, 3, 5, 5a, 14, 16, 16a bis c, 18, 18a sind während der Sperrung nicht möglich.
  • Die Anwohner der Hauptstrasse Nr. 1, 3, 5, 5a, 14, 16, 16a bis c, 18, 18a werden gebeten, ihre Fahrzeuge während  der Sperrung auf den Kundenparkplätzen der Migros oder entlang der Kirchmattstrasse (östlicher Strassenrand) zu parkieren.
  • Die Liegenschaften sind für Fussgänger jederzeit  über die Gehwege zugänglich.
Dauer:        Mittwoch, 14. Juni 2017, 24:00 Uhr bis Freitag, 16. Juni 2017, 04:00 Uhr.
Die Deckbelagsarbeiten können nur bei trockener Witterung ausgeführt werden. Andernfalls wird der Einbau auf Sonntag, 18. Juni 2017, verschoben.


Wegen Deckbelagsarbeiten an der Hauptstrasse, südlich des Rennweges bis Dorfeinfahrt Süd, sind folgende  Verkehrsmassnahmen  erforderlich:

  • Die Hauptstrasse wird im erwähnten Bereich für Motorfahrzeugverkehr komplett gesperrt. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist gewährleistet.
  • Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen ab Knoten Kreisschule über die Industriestrasse und Bachstrasse zur Stüsslingerstrasse.
  • Die Ein-/Ausfahrten Winznauerstrasse, Fuchslochstrasse, Chilenackerstrasse und Chilenacker­ weg sind gesperrt.
  • Die Zufahrt zur Fuchslochstrasse ist von Osten her über die Industriestrasse und Bachstrasse via Pfandstrasse möglich.
  • Die Zufahrt zur Winznauerstrasse und Chilenackerstrasse ist von Westen her über die Räckholdernstrasse möglich.
  • Die Zu-/Wegfahrt der Liegenschaften im Baustellenbereich Hauptstrasse Nr. 2 bis 12 und Chilenackerweg Nr. 1 bis 15 sind während der Sperrung nicht möglich.
  • Die Anwohner der Hauptstrasse Nr. 2 bis 12 und Chilenackerweg Nr. 1 bis 15 werden gebeten, ihre Fahrzeuge während der Sperrung auf dem Areal der Vogt AG zu parkieren.
  • Die Liegenschaften sind für Fussgänger jederzeit über die Gehwege zugänglich.

Dauer:    Freitag, 16. Juni 2017, 24:00 Uhr bis Sonntag, 18. Juni 2017, 04:00 Uhr
Die Deckbelagsarbe iten können nur bei trockener Witterung ausgeführt werden. Andernfalls wird der Einbau auf Samstag, 24. Juni 2017, verschoben.


Die Signalisation wird durch den Unternehmer im Einvernehmen mit dem Kreisbauamt II, Olten, und der Kantonspolizei, Abteilung Verkehrstechnik , vo rgenommen.

Die zuständigen Polizeiorgane werden mit der Verkehr skontrolle beauftragt.

Solothurn, 19. Mai 2017             BAU- UND JUSTIZDEPARTEMENT
Hauptstrasse Süd
 

Dokument Verkehrsbeschraenkung_Hauptstrasse_Sued_bis_Mahrenstrasse.pdf (pdf, 1266.7 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Mai 2017