Willkommen auf der Website der Gemeinde Lostorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Legislaturziele 2017-2021

Ausgangslage

Der Gemeinderat hat sich zusammen mit den Ersatzgemeinderäten und den Abtei-lungsleitern der Verwaltung am 16. September 2017 in einer Klausur intensiv mit der strategischen Ausrichtung der Einwohnergemeinde Lostorf auseinandergesetzt.
Dabei erarbeitete er die kurz- und mittelfristigen Ziele der Gemeinde, die einstimmig verabschiedet wurden und setzte sich auch mit den langfristigen Visionen auseinander. Die langfristigen Visionen werden in ein neues Leitbild münden.
Daneben nutzte der Gemeinderat die Gelegenheit, sich als neu konstituiertes Gremium zu festigen und den Austausch zwischen den Exekutivmitgliedern zu fördern.

Legislaturziele 2017 – 2021

Grundsätzliches
Lostorf liegt am Jurasüdfuss im Naherholungsraum von Olten und Aarau. Obschon das Dorf in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen ist, ist es nach wie vor eine durchaus ländlich geprägte Gemeinde. Zu Lostorf gehört auch der Weiler Mahren.
Lostorf ist ein ruhiges Dorf, das weg von den Verkehrsströmen der Hauptverkehrsachsen Olten-Aarau liegt. Das Dorf beherbergt vorwiegend ruhiges lokales Gewerbe und nur wenig Industrie.
Die Bauzonen lassen noch ein bescheidenes Bevölkerungswachstum zu. Aus heutiger Sicht liegt die Höchstgrenze bei ca. 4'200 Einwohnern. Eine massive Verdichtung der Bauzonen ist nicht erwünscht. Der Dorfcharakter soll möglichst beibehalten werden.
Die beiden Zentren Olten und Aarau sind gut mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen. Lostorf soll sich daher primär nach innen orientieren und sich qualitativ entwickeln.
Der Schwerpunkt der Legislaturziele liegt deshalb im Bereich des Erhalts der Infrastruktur, der Förderung des lokalen Gewerbes, der Förderung des Zusammenhalts der Einwohnerinnen und Einwohner im sozialen und kulturellen Bereich. Mit der Natur soll sorgsam umgegangen werden. Eine gut geführte Schule mit zeitgemässer Infrastruktur ist von zentraler Bedeutung. Mit den finanziellen Mitteln soll haushälterisch umgegangen werden.

Die Legislaturziele können aus beiliegendem PdF entnommen werden.
Gemeindehaus
 

Dokument Legislaturziele_2017-2021_Broschuere.pdf (pdf, 757.9 kB)


Datum der Neuigkeit 29. Nov. 2017