Inhalt

Neujahrsansprache des Gemeindepräsidenten mit Gewinnern des Mal- und Zeichenwettbewerbes v. 2.1.2021

2. Januar 2021

Liebe Lostorferinnen und Lostorfer
Das Corona-Virus hat unser Leben verändert. Begrüssungsrituale, die vor einem Jahr noch eine Selbstverständlichkeit waren, sind heute undenkbar. Zwischenmenschliche Kontakte wie zum Beispiel ein gemeinsames Bier mit Freunden in einer Bar oder der Besuch eines Eishockeymatches sind aktuell undenkbar und nur noch eine Erinnerung an bessere Zeiten. Vielen Mitmenschen geht es sogar um die wirtschaftliche Existenz, weil sie die Arbeitsstelle verloren haben oder mit ihrem Geschäft in ernstliche Schwie-rigkeiten geraten sind und nun sogar vor dem Ruin stehen.
Verschwörungstheoretiker hat es schon immer gegeben. Erstaunlich ist für mich aber doch, wie viele Zweifler und sogenannte "Querdenker" es gibt, welche alle verordneten Massnahmen hinterfragen oder gar als überflüssig ansehen. Die deutsche Bundeskanzlerin hat jüngst in einer Fernsehansprache mit mahnenden Worten treffend gesagt „Die Lage ist ernst. Nehmen Sie sie auch ernst.“ Mehr ist dazu in einer Phase, wo unsere Intensivbetten voll belegt, das Gesundheitspersonal am Anschlag und Altersheime zum Schutz der Mitarbeitenden und der Bewohnerinnen und Bewohnern abgeriegelt werden müssen, nicht zu sagen.

In der Krise wäre Führungsstärke gefragt. In den ersten Wochen der Krise hat der Bundesrat Stärke gezeigt und einen guten Job gemacht hat. Das Lob eines Grossteils der Bevölkerung war absolut verdient. In der Bewältigung der zweiten Welle konnte unsere.....

Die gesamte Neujahrsansprache des Gemeindepräsidenten finden Sie im Anhang als PdF

 

Neujahrsapéro 2020 (damals war dies noch möglich)

Zugehörige Objekte

Name
Neujahrsansprache_2021_mit_Gewinnern_Mal-_und_Zeichenwettbewerb.pdf Download 0 Neujahrsansprache_2021_mit_Gewinnern_Mal-_und_Zeichenwettbewerb.pdf