Inhalt

Todesfälle

Im Kanton fand eine Reorganisation des Zivilstandswesens statt. Die bisherigen, kommunalen Zivilstandsämter wurden aufgelöst und in die neuen, kantonalen Zivilstandsämter integriert. In Lostorf gibt es kein Zivilstandsamt mehr.

Todesfälle in der Gemeinde Lostorf sind innert 2 Tagen, nachdem sie erfolgt sind, persönlich dem Zivilstandsamt Olten-Gösgen, Hauptgasse 25, 4603 Olten oder der Gemeindekanzlei Lostorf anzuzeigen.

Dabei hat sich die Meldeperson auszuweisen und die ärztliche Todesbescheinigung vorzulegen. Weiter ist das Familienbüchlein (soweit vorhanden) mitzunehmen.

Auswärtige Todesfälle von Einwohnern werden via zuständiges Zivilstandsamt des Todesortes direkt dem Zivilstandsamt Olten-Gösgen gemeldet.


Weitere Bemerkungen siehe auch unter „Bestattungen“.

Zugehörige Objekte